Logo RadsportEvents

Schaltauge

 

Als Bergzeitfahren wird ein Wettkampf  bezeichnet, bei dem eine festgelegte Strecke allein gefahren wird und einzeln gestartet wird. Wie der Name schon sagt befindet sich das Ziel dabei auf einem Berg.

Die Strecke sollte dabei möglichst stark ansteigend sein.

Sieger ist derjenige welcher die Strecke in der kürzesten Zeit bewältigt.  

 

 

 

 
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.